Posts Tagged ‘Destination:Kingston’

Party: Destination: Kingston @ Hafenklang with 110% Massaya (Fr. 28.11.2014)

01_dk_0314_front_01Freitag, 28.11.2014, Hafenklang: Nach mehr als drei Monaten Pause ist es Ende November endlich wieder so weit: die nächste „Destination: Kingston“-Party mit Massaya steigt im Hafenklang.

Nachdem im Sommer mit zwei legendären Party-Nächten auf der MS Classic Queen das elfjährige Bestehen von Massaya gebührend gefeiert wurde, hatte sich die Massaya-Crew eine kleine Kreativpause gegönnt. Nun ist es aber allerhöchste Zeit für eine Rückkehr ins Hafenklang. Und weil es Massaya in Hamburg so lange nicht zu hören gab, haben die Jungs mal wieder darauf verzichtet, weitere Gäste einzuladen. So kann man sich darauf freuen, dass die Jungs dem Publikum den ganzen Abend lang selbst einheizen werden. Es heißt also wieder einmal: 110% Massaya!

Wie immer liegt der musikalische Fokus auf karibischer, basslastiger Offbeatmusik. Von Reggae und Ska bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum – gewürzt mit einer Prise HipHop, Dubstep und Soca: Satisfaction Guaranteed!

Event bei Facebook

Party: Destination: Kingston @ Hafenklang with 110% Massaya (Sa. 28.06.2014)


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

01_dk_0314_front_01Samstag, 28.06.2014, Hafenklang: Nachdem Massaya im Mai zusammen mit dem Sentinel Sound den Hafenklang zum Beben brachte, ist es im Juni mal wieder Zeit für 110% Massaya Soundsystem!

Dies erste richtige Sommerausgabe für dieses Jahr verheißt: beste Vibes, viel Bass, hohe Temperaturen. Die Massaya Crew freut sich immer besonders einen ganzen Abend lang – voll beladen mit den brandneuen Songs & Riddims aus Kingston, London und New York – allein mit dem „Destination: Kingston“ Publikum zu feiern. Da die Crew dieses Jahr auch noch um einen weiteren MC & Selekta („Dre“) personell verstärkt wurde und mit der Radiosendung AHØY “Massaya´s Reggae Rampage” für Wirbel sorgt, lässt sich erahnen, was diese Party mit sich bringt! Wieder einmal eine Nacht, die niemand verpassen sollte.
Wie immer liegt der musikalische Fokus auf karibischer, basslastiger Offbeatmusik. Von Reggae und Ska bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum – gewürzt mit einer Prise HipHop, Dubstep und Soca: Satisfaction Guaranteed!

 Event bei Facebook

Party: Destination: Kingston @ Hafenklang with Massaya & Sentinel (Fr. 16.05.2014)


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

01_dk_Sentinel_back_04Freitag 16.05.2014, Hafenklang: Im Mai gibt es bei „Destination:Kingston“ endlich ein Wiedersehen mit einem Soundsystem, das seit 15 Jahren für hervorragende Qualität in Sachen Entertainment steht und international als absoluter Top-Sound bekannt ist: Sentinel Sound!

Seit Ende 1998 ist der „Everlasting Sound“ aus Stuttgart eines der Aushängeschilder der deutschen Soundsystem-Szene und konnte 2005 den prestigeträchtigen „World Clash“ (so etwas wie die Weltmeisterschaft der Soundsystems) in Brooklyn, New York für sich entscheiden. Seitdem war Sentinels Aufstieg unaufhaltbar.

Als einer der top Juggling-Sounds in Europa schafften sie es eine immer größere Öffentlichkeit zu erreichen, wobei sie sowohl die jüngere Party-Crowd wie auch altgediente Reggaefans zu begeistern wissen. Bei ihrer renommierten Partyreihe „Kingston Hot“ ebenso wie auf den größten europäischen Reggaefestivals teilen sich Sentinel die Bühne mit Berühmtheiten der Reggaeszene wie Major Lazer (USA), David Rodigan (UK) oder Mighty Crown (JAP).

Kein Wunder, dass Sentinel von den Lesern des „Riddim“ Magazins in den Jahren 2005, 2010, 2011 und 2012 zum „Besten nationalen Soundsystem“ gewählt wurde.

Beim Zusammenspiel mit den Hamburger Gastgebern Massaya darf also eine heiße Mischung und eine der besten Dancehallparties des Jahres erwartet werden: Satisfaction Guaranteed! Wie immer liegt der musikalische Fokus auf karibischer, basslastiger Offbeatmusik. Von Reggae und Ska bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum – gewürzt mit einer Prise HipHop, Dubstep und Soca.

 Event bei Facebook

WP_Veranstaltung_Sentinel

Party: Destination: Kingston @ Hafenklang (Sa. 01.03.2014)


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

DK 01_03_2014 FrontSamstag, 01.03.2014, Hafenklang: Nachdem die letzte Auflage von „Destination: Kingston“ trotz Orkan Xaver und überflutetem Hafenklang im Exil im Goldenen Salon doch noch zu einem rauschenden Fest wurde, ist endgültig klar: ganz egal was passiert, bei „Destination:Kingston“ kommt man immer auf seine Kosten – Satisfaction Guaranteed! Anfang März ist es nun endlich wieder so weit: die erste „Destination: Kingston“-Party des neuen Jahres steigt im Hafenklang.

Und auch wenn die Massaya-Crew auf ein Jahr 2013 zurück blickt, in dem viele illustre Gäste mit ihnen gemeinsam das Hafenklang rockten: nach fast drei Monaten Pause sind die fünf Jungs so heiß und voll beladen mit neuen Selections, dass sie die ganze Nacht allein mit dem „Destination: Kingston“ Publikum feiern wollen. So kann man sich darauf freuen, dass die Jungs dem Publikum den ganzen Abend lang selbst einheizen werden. Es heißt also wieder einmal: 110% Massaya.
Wie immer liegt der musikalische Fokus auf karibischer, basslastiger Offbeatmusik. Von Reggae und Ska bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum – gewürzt mit einer Prise HipHop, Dubstep und Soca: Satisfaction Guaranteed!

Event bei Facebook

wp_titelbild

Party: Destination:Kingston @ Hafenklang (Freitag, 26.04.2013)


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

Freitag 26.04.2013: Massaya & Mangotree @ HafenklangFreitag, 26.04.2013 Hafenklang: Nach einem erfolgreichen Start ins neue Jahr geht es im April mit einer weiteren Ausgabe „Destination:Kingston“ weiter. Diesmal zu Gast sind die fränkischen Partykanonen aus Nürnberg: Mangotree.

Mangotree sind inzwischen schon fast Stammgäste bei Destination:Kingston und konnten schon so einige Male das Hamburger Publikum begeistern. Zuletzt waren sie 2010 zu Gast, damals noch im Waagenbau. Es ist also höchste Zeit, dass die Nürnberger mal wieder zu Besuch kommen!

Das Mangotree Soundsystem wurde im Jahr 2000 gegründet und bereits kurz darauf hat die Crew um Father Tim die erste eigene Partyreihe namens „More Fire“ etabliert. Auch nach über zehn Jahren ist die Partyreihe nach wie vor eine fest Größe im Nürnberger Nachtleben. Dazu kommen zahlreiche Bookings in- und außerhalb Deutschland, welche den Sound auf Trab halten.

Zudem war die Crew bereits auf allen namhaften Festivals, wie z.B. Summer Jam, Chiemsee Reggae Summer, Ruhr Reggae und sogar auf dem Hip Hop Kemp in Tschechien vertreten und hat an vier Soundclashes teilgenommen – und  dabei dreimal, wie zum Beispiel beim WAR FEVER CLASH 2008 das Schlachtfeld als Sieger verlassen.

In einer typischen Mangotree Selection findet man von Prince Buster bis Mavado alle Styles jamaikanischer Musik, abgerundet mit ein wenig Hip Hop, Soca und Jungle. Die Besetzung des Mangotree Sounds ist in all den Jahren einem stetigen Wandel unterworfen gewesen. Immer wieder durften Nürnberger Nachwuchstalente die Crew um Father Tim bereichern – auch deshalb gilt das Motto: People unite under di Mangotree!

 Event bei Facebook

 

Party: Destination:Kingston


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

Samstag 06.10.2012 "Destination: Kingston" with MASSAYA @ HafenklangSamstag 06.10.2012, Hafenklang:  Endlich ist es wieder Zeit für „Destination: Kingston“ mit Massaya! Nach drei Monaten des Wartens ist eine der besten Parties für Reggae und Dancehall Musik im ganzen Norden zurück im Hafenklang.

Das letzte Mal im Juli war ein rauschendes Fest bis in die frühen Morgenstunden. Stingray Disco aus Köln und Massaya spielten sich die Bälle zu und machten den Dance zu einer legendären Party.

Diesmal ist es wieder Zeit für MASSAYA ALL NIGHT LONG!

Wie immer liegt der musikalische Fokus auf karibischer, basslastiger Offbeatmusik. Von Reggae und Ska bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum – gewürzt mit einer Prise HipHop, Dubstep und Soca: Satisfaction Guaranteed!

Wie immer könnt Ihr 3×2 Gästelistenplätze gewinnen. Schreibt dazu eine E-Mail mit der richtigen Antwort auf die Frage “Wie heißt der neue Massaya Mix?” bis zum 04.10.2012 an gewinne[@]massaya.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 Event bei Facebook

Destination:Kingston


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

14. Juli: Massaya & Stingray Disco @ Hafenklang (HH)Samstag, 14.07.2012: Sommerzeit ist „Destination:Kingston“ Zeit! Nach drei Monaten Pause gibt es am 14. Juli endlich eine neue Auflage des weit über die Stadtgrenzen bekannten „Destination:Kingston“-Clubs. Die Massaya-Crew hat diesmal Besuch aus Köln zugast: Stingray Disco.

Stingray Disco steht für Partyvibes für alle: immer wieder schaffen sie es jeden – vom Reggaenerd bis zu denen, die eigentlich gar keinen Reggae mögen – zu begeistern. Das mag daran liegen, dass der Sound, der 1998 in Ravensburg gegründet wurde und bald nach Köln umzog, im Gegensatz zu manch anderen Soundsystems frei von angeberischem Konkurrenzgehabe ist.
Deutlich wird bei Stingray Disco aber auch, dass ihre Wurzeln in Europa liegen – sie sind gerne dafür zu haben, hiesige Einflüsse progressiv mit jamaikanischen Vibes zu verbinden. So kann man sich bei Stingray vor allem einer Sache sicher sein: Langeweile gibt es nicht, denn sie haben immer wieder ein paar Überraschungen auf Lager.

Und wie immer bietet der Gastgeber Massaya dazu eine tanzflächentaugliche Auswahl karibischer, basslastiger Offbeatmusik. Von Reggae und Ska bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum – gewürzt mit einer Prise HipHop, Dubstep und Soca heißt das: Satisfaction Guaranteed!

Die Jungs von Massaya freuen sich schon auf ein Wiedersehen mit ihren Gästen, die bereits vor 2 Jahren das Hamburger Publikum mit ihrer energiegeladenen Performance zu begeistern wussten.

 Event bei Facebook

 

Destination:Kingston


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

Destination:Kingston - April 2012 - MassayaOstersonntag, 08.04.2012, Hafenklang: Massaya ist zurück! „Destination: Kingston“ ist zurück! Und damit eine der besten Parties für Reggae und Dancehall Musik im ganzen Norden. Die Qualität der Party im legendären Hafenklang hat sich mittlerweile so weit rumgesprochen, dass Gäste von weit her anreisen um mal dabei zu sein, wenn Massaya sich wieder etwas Besonderes für den Abend überlegt haben. Das letzte Mal im Januar betrat plötzlich ein bekannter Reggaesänger die Bühne und auch für den 08.04. hat sich schon der ein oder andere Special Guest angekündigt. 
Wie immer liegt der musikalische Fokus auf karibischer, basslastiger Offbeatmusik. Von Reggae und Ska bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum – gewürzt mit einer Prise HipHop, Dubstep und Soca: Satisfaction Guaranteed!

Wer schon einmal Teil dieser Party seien durfte, weiß um diese Einzigartigkeit. Denn wenn Massaya am Ostersonntag den St. Pauli Swag aufdreht und den Sommer anschiebt dann bedeutet das eins: VIBES!

 Event bei Facebook

Destination:Kingston


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /var/www/clients/client973/web4584/web/massaya/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

Destination:Kingston - Januar 2012 - MassayaSamstag, 14.01.2012, Hafenklang: Die Wartezeit hat ein Ende: Im neuen Jahr begrüßt das Massaya Soundsystem seine Gäste wieder im Hafenklang. Nachdem sich bereits mit den ersten Parties 2011 gezeigt hat, wie gut “Destination:Kingston” ins Hafenklang passt, macht Massaya da weiter, wo sie im Oktober aufgehört haben: mit karibischen Rythmen, herzzerreissendem Gesang und einer Bassmassage, die Körper, Seele und Geist bewegt. Gegen den Winter hilft nämlich nur eins: sich bewegen – und Massaya wird wieder die Räumlichkeiten des Hafenklangs zum Kochen bringen, so dass niemand still sitzt. Geboten wird wie immer das Beste aus über 50 Jahren Musikgeschichte der kleinen Karibikinsel Jamaica. Von Ska und Reggae bis zu den neuesten Dancehall Produktionen reicht das Spektrum, gewürzt mit einer prise HipHop und Soca – Satisfaction Guaranteed!

Zudem kündigt sich ein Special Guest an, der dem “Destination:Kingston” Publikum bestens vertraut sein dürfte – man darf gespannt sein, wer die Massaya-Selection dieses Mal bereichern wird. Und wer nach einer durchtanzten Clubnacht etwas Stärkung braucht, kann sich auf dem Fischmarkt noch ein Krabbenbrötchen für den Heimweg mitnehmen.

 Event bei Facebook

Destination:Kingston

Samstag 01.10.2011, Hafenklang: Endlich ist es wieder soweit: “Destination:Kingston” ist zurück! Nachdem das Hafenklang im Juli beim Einstand des Massaya Soundsystems aus allen Nähten geplatzt ist, geht es im Oktober weiter. Diesmal werden Massaya zusammen mit ihren Gästen, den Überfliegern von “Million Vibes” aus Malmö, bestreiten.

Read the rest of this entry »