Posts Tagged ‘Spruddy’

Tour: Massaya 10th-Anniversary Tour

Massaya 10 Years Tour2013 wird Massaya zehn Jahre jung. Anlass genug das gebührend mit Euch zu feiern. Am 17.08. bitten wir in Hamburg zur offiziellen Geburtstagsparty ins Knust. Wer Massaya zuvor in einem anderen Club sehen will, hat im ersten Halbjahr 2013 noch die Chance in Rosenheim, Stuttgart, Wiesbaden und Kiel.

 

 

 

 

 

 

No shows booked at the moment.

Radioshow: Ahoy #16

Ahoy! #16Nach einer kurzen Pause im September meldet sich die Massaya Crew im Oktober wieder zurück mit der 16. Ausgabe von “Ahoy! Massaya’s Reggae Rampage”. Mit dabei ist eine ganze Schiffsladung voll guter Musik: So präsentiert die Crew unter anderem zwei neue Riddims vom Produzenten des “Big Ship” Labels “Di Genius”, den Moving Riddim und den Face Off Riddim und stellt zudem Stephen “Di Genius” McGregors Vater, Freddie McGregor, mit einigen Tunes vor. Außerdem widmet sich die Ahoy-Crew dem Phänomen Tommy Lee Sparta und seinen Streitigkeiten mit Bounty Killer. Daneben gibt es wie immer die neuesten Riddims wie den Push Fi Start Riddim und das kostenlose Mixtape von Randy Valentine: Bring Back The Love. Read the rest of this entry »

Radioshow: Ahoy #14

Ahoy #14Mit haufenweise Sommervibes im Gepäck startet die Massaya Crew in die vierzehnte Ausgabe von “Ahoy! Massaya’s Reggae Rampage”. Da der Juli ein sehr guter Monat für Reggae und Dancehallreleases war, stellt die Massaya-Crew eine ganze Menge neue Riddims vor: den Affection Riddim, den Kling Klang Riddim, den Peenie Wallie Riddim uvm. Dazu gibt es einiges zu erzählen, über das Sumfest 2012 und Shabbas Rückkehr nach Jamaika, sowie das Summerjam und die letzte “Destination: Kingston” Party im Hafenklang. Ausserdem präsentieren wir eine Dubplate Version, des soeben als freien Download erschienen Tunes “It’s Too Late” von Spruddy One… tune in!

Read the rest of this entry »

Song: Spruddy One – Too Late (free download)

Spruddy One war als Teil der “Court Jester’s Crew” lange Jahre in der Backingband für den “Godfather of Ska” Laurel Aitken unterwegs. Als Solokünstler released er jetzt dessen Hit “Too Late” in einer Rub-A-Dub Version als freien Download.

too late by SPRUDDY

Ihr könnt ihn Euch hier runterladen: Download Spruddy One – Too Late (right click – save as)

Ahoy! #11

Ahoy! #11“Ahoy! Massaya’s Reggae Rampage” ist 1 Jahr alt! Zur Geburtstagsfeier präsentiert Massaya das Jubiläums Album “30” von Lloyd Brown, der mit dieser LP seine 30 Jahre Bühnenjubiläum feiert. Zugleich gibt es neue Tunes von Stylo G, Chris Martin & Agent Sasco, den neuen Supersonic Riddimmit einem dicken Spruddy of the Month und als Sahnehäubchen gibt es anlässlich der neuen Single “The Don” von Nas (prod. von Salaam Remi) ein kleines Set mit HipHop-Reggae Combinations.

Read the rest of this entry »

Ahoy #10

Ahoy #10Es ist wieder soweit. Ahoy! Massaya’s Reggae Rampage geht in die zehnte Runde. Mit dabei sind Busy Signals neues Album “Reggae Music Again“, neues von Cornadoor & Kabaka Pyramid, die neue Gappy Ranks EP “Cookies“, ein Ausflug in die Gefilde des Moodisc Labels und ein neues, granatenmässiges “Spruddy One Special of the Month”. Ausserdem dabei: der “Movin’ Feva Riddim” Riddim mit Tarrus Rileys Hit “We Run It (Jamaica)“, Gentlemans Kollaboration mit dem Produktionsmastermind Di Genius “When You Get Lost” und weitere Titel aus dem grandiosen Album “Crying To The Nation” von I-Octane. Willkommen an Bord! Read the rest of this entry »

Ahoy! #2

Ahoy! #2In der zweiten Sendung von “Ahoy! Massaya’s Reggae Rampage” gibt es wieder die besten neuen Tunes und Riddims der letzten Zeit und ein paar Evergreens, einen – eigentlich zwei – neue “Schnacks des Monats”, eine brandneue Rubrik und Neuigkeiten von Buju Banton.  Dazu wird das neue Album von Luciano “Rub-a-Dub Market” und das neue Album von Vybz Kartel “Kingston Story” vorgestellt.

Read the rest of this entry »